[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 996: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected 'Europe/Berlin' for 'CEST/2.0/DST' instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 996: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected 'Europe/Berlin' for 'CEST/2.0/DST' instead
Tourenforum - kaernten.bergrettung.at • Thema anzeigen - Baumbachspitze und Schareck Ostflanke; 30.04.2016

Baumbachspitze und Schareck Ostflanke; 30.04.2016

Schitouren und Schibergsteigen

Moderator: alpendohle

Baumbachspitze und Schareck Ostflanke; 30.04.2016

Beitragvon walker » Sa 30. Apr 2016, 14:45

Durch den Neuschnee zu Wochenbeginn war es heute möglich, direkt am Parkplatz Sport Gastein (Naßfeldboden) die Schi anzuschnallen.

los gehts.JPG
los gehts.JPG (157.7 KiB) 3626-mal betrachtet


Die gut angelegte Aufstiegsspur über die kleine Burgstallrinne und die Ostschleife Richtung Schlapperebenkees wurde bereits gestern gezogen, so ging es heute im Wesentlichen nur mehr darum, nicht zu spät über die Schareck‑Ostflanke abzufahren.


Aufstieg kleine Burgstallrinne.JPG
Aufstieg kleine Burgstallrinne.JPG (176.67 KiB) 3626-mal betrachtet


Kreuz in Sicht.JPG
Kreuz in Sicht.JPG (124.26 KiB) 3626-mal betrachtet


Einfahrt Schareck Ostflanke.JPG
Einfahrt Schareck Ostflanke.JPG (172.51 KiB) 3626-mal betrachtet


In da Flankn.JPG
In da Flankn.JPG (143.9 KiB) 3626-mal betrachtet


Rückblick Ostflanke.JPG
Rückblick Ostflanke.JPG (144.85 KiB) 3626-mal betrachtet



Andernfalls wäre es etwas eng geworden, weil sehr viele Mölli-Freerider den in der Früh noch unverspurten Hang recht zerfurcht haben.

Die Abfahrt über die große (ostseitige) Burgstallrinne war, durch die (halbseitig) darin liegenden Knollen, nicht mehr ganz top.


große Burgstallrinne.JPG
große Burgstallrinne.JPG (174.61 KiB) 3626-mal betrachtet


Wallner Rinne _ Geißl hätt a guat ausgschaut.JPG
Wallner Rinne _ Geißl hätt a guat ausgschaut.JPG (173.39 KiB) 3626-mal betrachtet




Lg walker
Benutzeravatar
walker
 
Beiträge: 93
Registriert: Mi 24. Mär 2010, 11:26

Zurück zu Schitouren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

cron