[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 996: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected 'Europe/Berlin' for 'CET/1.0/no DST' instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 996: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected 'Europe/Berlin' for 'CET/1.0/no DST' instead
Tourenforum - kaernten.bergrettung.at • Thema anzeigen - Nur amol so

Nur amol so

Aktuelle News, Warnungen, Diskussionen, Probleme etc.

Nur amol so

Beitragvon sktv » Sa 28. Okt 2017, 12:09

Nur amol so - ist da noch jemand ?
Wie kann ein so gut funktionierendes Forum so sehr zum Stillstand kommen ?

Mit ratlosen Grüßen
SKTV
sktv
 
Beiträge: 296
Registriert: Sa 19. Dez 2009, 15:19

Re: Nur amol so

Beitragvon dianitsch » Mi 15. Nov 2017, 00:16

... ja, da bin ich ...
05.11.2017: Monte Jama: Aufstieg von Raccolana über die Forcella di Monte Jama, Abstieg (nach Besichtigung des von dir einst beschriebenen Startplatzes ... dieser ist nun etwas modernisiert mit versperrten Türen us.w.) von der Forcella di Monte Jama über Kote 1175 nach Patoc und über das Tal des Rio Patoc retour nach Raccolana; Rundwanderung bei stimmungsvolle Novemberwetter, nettes Gipfelchen, verträumtes Bergdorf und viele flotte Feuersalamander am Weg.
11.11.2017: Schönwipfel/Poludnig: Skitour - Aufstieg von der Osteria del Camoscio (Valle di Ugovizza) zum Schönwipfel, Abfahrt ins Gailtal in den Kesselwaldgraben und über SO-Hang und Ostkamm zum Poludnig; retour: vom Poludnig wie Aufstieg über Ostkamm und SO-Flanke zum Schönwipfel und über dessen Standardabfahrt retour zur Osteria del Camoscio; Schönwipfel war gut gespurt; Poludnig abgelegen und einsam, von dieser Seite jedoch grundsätzlich auch ein toller Schiberg mit herrlichen Almwiesen! Schnee sehr sehr gemischt von Pulver bis Edelbruchharsch, mengenmäßig ausreichend.
12.11.2017: Monte Florianca: Auftieg abTarvisio (gleich nach dem Kreisverkehr links hinauf zum Lift, ausgestellter blauer Flieger) dann entlang der Pisten über den Monte Prisnig zum Gipfel - Pistenschitour; unten allerletzte Schneereste auf grüner Wiese, ab 1300m dafür sogar schon ein Streifen präpariert.

draußen warn wir - schön wars - man kann nur danke sagen was man alles machen darf :-)
dianitsch
 
Beiträge: 11
Registriert: Mi 9. Okt 2013, 12:10

Re: Nur amol so

Beitragvon sktv » Fr 17. Nov 2017, 18:36

Na da warst aber fleissig unterwegs - wär halt schön wenn ma a paar Bilder davon sehen könnt'
Also so ganz tot issas Forum doch noch net - die Hoffnung lebt.
sktv
 
Beiträge: 296
Registriert: Sa 19. Dez 2009, 15:19

Re: Nur amol so

Beitragvon Rookie » Fr 24. Nov 2017, 11:15

sktv hat geschrieben:Na da warst aber fleissig unterwegs - wär halt schön wenn ma a paar Bilder davon sehen könnt'
Also so ganz tot issas Forum doch noch net - die Hoffnung lebt.


ja die hoffnung lebt ....
Benutzeravatar
Rookie
 
Beiträge: 118
Registriert: So 14. Feb 2010, 19:48
Wohnort: Klagenfurt

Re: Nur amol so

Beitragvon sktv » Fr 2. Mär 2018, 17:02

Das ist schon eigenartig. Nachdem dieses so gut funktionierende Forum seit einiger Zeit so was von TOT ist habe ich am 28. Oktober vorigen Jahres den Aufruf „Nur amol so – ist da noch jemand“ hier hin gesetzt. Dianitsch und Rookie haben sich darauf hin gemeldet wobei Rookie sogar neues Bildmaterial zu einer bestehenden Tour beigetragen hat und haben diese Bilder Aufrufzahlen von über 1000. Selbst mein Aufruf „Nur amol so – ist da noch jemand“ wurde in den vergangenen 4 Monaten ab Erstellung ebenso über 1000 mal angeklickt.

Also des is schon sehr verwunderlich – einig’schaut wird sehr wohl aber mit neuen Beiträge tut sich nix – sehr sehr verwunderlich. Tuat's ihr hiaz olle nur mehr über Faselbuck & Wotsäääpppp oder wia ???
sktv
 
Beiträge: 296
Registriert: Sa 19. Dez 2009, 15:19

Re: Nur amol so

Beitragvon walker » Fr 2. Mär 2018, 20:33

Lass guat sein SüdKärnten-TV!!!

Das Forum ist tot, was ja bei der heurigen Schneelage eh wurscht ist (weils überall guat geht) .... und außerhalb der Mainstream-Touren ist es viel ruhiger als noch vor Jahren ... was ja, wenn man mit Spur-Treten kein Problem hat eh kein Nachteil ist ...
Benutzeravatar
walker
 
Beiträge: 93
Registriert: Mi 24. Mär 2010, 11:26

Re: Nur amol so

Beitragvon Rookie » Mo 5. Mär 2018, 07:58

Schad is ..... oba was solls .... man postet zwar gerne aber man kann auch drauf verzichten und die zahlreichen geilen touren auch so geniessen .... :lol:

walker hat geschrieben:Lass guat sein SüdKärnten-TV!!!

Das Forum ist tot, was ja bei der heurigen Schneelage eh wurscht ist (weils überall guat geht) .... und außerhalb der Mainstream-Touren ist es viel ruhiger als noch vor Jahren ... was ja, wenn man mit Spur-Treten kein Problem hat eh kein Nachteil ist ...
Benutzeravatar
Rookie
 
Beiträge: 118
Registriert: So 14. Feb 2010, 19:48
Wohnort: Klagenfurt

Re: Nur amol so

Beitragvon drolli1 » Mi 4. Apr 2018, 19:49

Hallo SKTV und alle Anderen,

ich bin neu hier und schaffe es nicht einmal einen eigenen Eintrag zu verfassen, daher nun die Antwortfunktion für meine Frage: Wir würde gerne Ende Mai in die Steiner Alpen wandern und in den Biwaks übernachten. Nun habe ich bei SKTV Berichten von Mai 2011 gesehen, dass Ende Mai noch jede Menge Schnee dort oben liegt. Ist eine Begehung über die Klettersteige möglich oder welche Möglichkeiten gibt es sonst, sicher dort rauf zu gehen und die Natur/Einsamkeit zu genießen?

Ich bitte um Antworten. Danke.
drolli1
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 4. Apr 2018, 19:40

Re: Nur amol so

Beitragvon walker » Sa 7. Apr 2018, 16:48

walker hat geschrieben:Lass guat sein SüdKärnten-TV!!!

Das Forum ist tot, was ja bei der heurigen Schneelage eh wurscht ist (weils überall guat geht) .... und außerhalb der Mainstream-Touren ist es viel ruhiger als noch vor Jahren ... was ja, wenn man mit Spur-Treten kein Problem hat eh kein Nachteil ist ...



.... das ist inzwischen auch eine der Mainstream-Touren .....

MAINSTREAM.JPG
MAINSTREAM.JPG (201.09 KiB) 11836-mal betrachtet
Benutzeravatar
walker
 
Beiträge: 93
Registriert: Mi 24. Mär 2010, 11:26

Re: Nur amol so

Beitragvon APresto » Sa 7. Apr 2018, 20:47

Wow des is oba a neama lustig. Woast heite obn? ??
APresto
 
Beiträge: 10
Registriert: Sa 10. Jan 2015, 16:04

Nächste

Zurück zu Aktuelles

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste