[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 996: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected 'Europe/Berlin' for 'CET/1.0/no DST' instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 996: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected 'Europe/Berlin' for 'CET/1.0/no DST' instead
Tourenforum - kaernten.bergrettung.at • Thema anzeigen - Geißlkopf (2967m) - 10.03.2012

Geißlkopf (2967m) - 10.03.2012

Schitouren und Schibergsteigen

Moderator: alpendohle

Geißlkopf (2967m) - 10.03.2012

Beitragvon wsteiner » Mo 12. Mär 2012, 07:30

Sehr "windige" Tour auf die Geißl via Hagener Hütte. Aufstieg von Parkplatz Jamnigalm (Straße sehr gut befahrbar) Richtung Hagener und Westerfrölkekogel ins Höllkar zum Gipfel. Im Höllkar waren gut 30cm Pulver anzufinden. Riesenandrang auf die umliegenden Ziele wie Romatn und Hagener Hütte, auf der Geißl waren heute 6Personen. Berg Heil.wolfgang
Dateianhänge
1.jpg
1.jpg (246.02 KiB) 15146-mal betrachtet
1-2.jpg
1-2.jpg (187.97 KiB) 15146-mal betrachtet
2.jpg
2.jpg (246.02 KiB) 15146-mal betrachtet
3.jpg
3.jpg (240.51 KiB) 15146-mal betrachtet
4.jpg
4.jpg (163.63 KiB) 15146-mal betrachtet
5.jpg
5.jpg (197.19 KiB) 15146-mal betrachtet
wsteiner
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 07:47

Re: Geißlkopf (2967m) - 10.03.2012

Beitragvon alpendohle » Mo 12. Mär 2012, 09:56

Ich find dass die Bedingungen eh ganz gut sind - DIESE Bilder von dir sprechen Bände. Und dann kann man von der Jamnigalm losgehen. Herz was willst du mehr :-)
Mein Tourenbuch: www.pirker.org/blog
Benutzeravatar
alpendohle
 
Beiträge: 374
Registriert: Sa 1. Aug 2009, 15:40
Wohnort: Klagenfurt

Re: Geißlkopf (2967m) - 10.03.2012

Beitragvon Mansi » Mo 12. Mär 2012, 18:49

Hallo!
Wie schaut`s Richtung Feldseekopf bzw. Geißel-SW aus? Wär über eine kurze Info dankbar Thomas
Benutzeravatar
Mansi
 
Beiträge: 12
Registriert: Do 13. Jan 2011, 11:28
Wohnort: Kappel/Krappfeld + Hopfgarten

Re: Geißlkopf (2967m) - 10.03.2012

Beitragvon wsteiner » Di 13. Mär 2012, 09:08

Hallo Thomas, Feldseescharte sind schon einige unterwegs gewesen am Samstag, Spuren am Feldseekopf hab ich keine ausmachen können, ebenso Geißl-SW Richtung Scharte war noch keine Spur zu sehen.lg wolfgang
wsteiner
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 07:47

Re: Geißlkopf (2967m) - 10.03.2012

Beitragvon robins » Mi 14. Mär 2012, 16:05

alpendohle hat geschrieben:Ich find dass die Bedingungen eh ganz gut sind - DIESE Bilder von dir sprechen Bände. Und dann kann man von der Jamnigalm losgehen. Herz was willst du mehr :-)


Feldseescharte war ich heute als Ausweichziel-geht super! Zuvor bei der Hagener Hütte umgedreht-optisch schön, aber zuwenig Schnee.
Dateianhänge
geilsl.jpg
geilsl.jpg (132.46 KiB) 14640-mal betrachtet
Benutzeravatar
robins
 
Beiträge: 97
Registriert: So 20. Dez 2009, 18:08

Re: Geißlkopf (2967m) - 10.03.2012

Beitragvon Schurli » Mo 19. Mär 2012, 20:53

Verhältnisse am 18.03.2012: Im Anstieg, früh morgens fest gepresster Schnee. Im Gipfelbereich sehr starke Windböen. Schneeverfrachtungen. Abfahrt über die steile Rinne zur Feldseescharte und über herrliche Firnhänge zum Auto unterhalb der Jamnig Hütte.
mehr unter: http://www.bergrettung-koetschach.at/5366
Dateianhänge
IMG_0797.JPG
IMG_0797.JPG (48.56 KiB) 14399-mal betrachtet
IMG_0791.JPG
IMG_0791.JPG (51.69 KiB) 14399-mal betrachtet
Track Map.jpg
Track Map.jpg (139.58 KiB) 14399-mal betrachtet
Schurli
 
Beiträge: 25
Registriert: Mo 21. Dez 2009, 13:36
Wohnort: Reisach


Topic Tags

Ankogelgruppe, Goldberggruppe, Kärnten

Zurück zu Schitouren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste