[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 996: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected 'Europe/Berlin' for 'CET/1.0/no DST' instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 996: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected 'Europe/Berlin' for 'CET/1.0/no DST' instead
Tourenforum - kaernten.bergrettung.at • Thema anzeigen - Sternspitze, 2.497m, Ankogelgruppe, 30.01.11

Sternspitze, 2.497m, Ankogelgruppe, 30.01.11

Schitouren und Schibergsteigen

Moderator: alpendohle

Sternspitze, 2.497m, Ankogelgruppe, 30.01.11

Beitragvon Ries » Mo 31. Jan 2011, 18:05

Auf einen mir noch unbekannten Gipfel führte uns die Tour am Sonntag. Ziel war es, den wettertechnischen "Stern-Tag" auf der Sternspitze zu verbringen. Anfahrt über die A10 bis Rennweg, dann Richtung St. Peter, wir parken beim letzten Bauern.
Zuerst geht man recht lang eine Forststrasse - nur wenig Höhe gewinnend westwärts im Wolfsbachtal, dann den Südrücken des "Sterns" zuerst im lichten Lärchenwald, dann im freien Gelände höher - und über den Grat zum Gipfel.
Karte_Sternspitze.jpg
Karte (Quelle: www.amap.at)

DSC05863.jpg
Aufstieg im Lärchenwald
DSC05863.jpg (67.89 KiB) 5023-mal betrachtet

DSC05864.jpg
Der Gipfel zeigt sich recht bald
DSC05864.jpg (67.06 KiB) 5023-mal betrachtet

Es sind ca. 1.150hm im Aufstieg zu bewältigen. Was uns wunderte: Die Schneemenge dort ist sehr gering - allerdings ausreichend für Aufstieg und Abfahrt (auf den letzten Metern der Forststraße wurden die Ski wieder getragen). Im Gipfelbereich war der Schnee hart, tlw. Harsch und Bruchharsch, für die Abfahrt fanden wir südseitig ein paar schöne Mulden, wo wir in einer Mischung aus Pulver und Firn hinuntergleiten konnten.
DSC05887.jpg
Blick vom Gipfel Richtung Westen, Poisnig, Wandspitze, Reitereck
DSC05887.jpg (61.72 KiB) 5023-mal betrachtet

DSC05894.jpg
Stubeck
DSC05894.jpg (74.1 KiB) 5023-mal betrachtet

DSC05904.jpg
Abfahrtsfreuden
DSC05904.jpg (70.5 KiB) 5023-mal betrachtet

DSC05914.jpg
Rückblick
DSC05914.jpg (56.2 KiB) 5023-mal betrachtet

Man muss früh genug nach Osten queren, um sich einen Gegenanstieg aus dem Graben heraus zu ersparen.
Die Tour ist wieder voll gelungen - vom Wetter war's perfekt - der Blick vom Gipfel zeigte uns, dass es Richtung Unterkärnten und Julische Alpen wohl nebelig war.

GLG Doris
Benutzeravatar
Ries
 
Beiträge: 226
Registriert: So 31. Jan 2010, 22:55
Wohnort: Klagenfurt

Re: Sternspitze, 2.497m, Ankogelgruppe, 30.01.11

Beitragvon Stefan P. » Mi 2. Feb 2011, 12:13

Die Sternspitze an einem Sterntag! Da haben wir echt "Schwein" gehabt :mrgreen:

Bild

Ich wünsch uns allen noch viele weitere tolle Touren!

GLG Stefan


Bild
Benutzeravatar
Stefan P.
 
Beiträge: 165
Registriert: Mi 16. Dez 2009, 09:29


Topic Tags

Ankogelgruppe, Kärnten

Zurück zu Schitouren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron