[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 996: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected 'Europe/Berlin' for 'CEST/2.0/DST' instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 996: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected 'Europe/Berlin' for 'CEST/2.0/DST' instead
Tourenforum - kaernten.bergrettung.at • Thema anzeigen - Hochgrubenkopf 2664m, Goldberggruppe, 09.01.11
Seite 1 von 1

Hochgrubenkopf 2664m, Goldberggruppe, 09.01.11

BeitragVerfasst: Di 11. Jan 2011, 11:03
von robins
Der Hochgrubenkopf ist die höchste Begrenzung der Klenitzen, einer Alm bzw. eines Kars in der Sadniggruppe.
Ausgangspunkt war der Sonnberg (1500m) oberhalb von Stall im Mölltal.
Zufahrt etwas vereist, tlw. exponierte Straße. Parkplatz beim obersten Bauern ausgeschoben.
Forstweg über Wiesen abkürzend, dann schönes Almgelände, das 200Hm unterhalb des Gipfels steiler wird.
Schneebretter/Schneerutsche sind in diesem Gelände mitunter möglich. Skidepot knapp unterhalb des Gipfels.
Schöne Tour, die auch bei Föhnwetter Spaß machte, weil wir außerhalb des Südstaus und des Nebels waren.
Abfahrt meist Bruchharsch, mitunter findet man noch einige Pulverhänge.
Bodenhütte können wir empfehlen.
LG Robins
Ein paar Pics:

Re: Hochgrubenkopf 2664m Goldberggruppe 09.01.11

BeitragVerfasst: Di 11. Jan 2011, 18:16
von Feiersinger
Wie immer schöne Bilder!

Unglaublich wie stark die Hänge in der Klenitzen zerspurt sind.
Irgendwann, wenn es wieder besseren Schnee gibt, werd ich da auch einmal raufgehen.


mfg

Re: Hochgrubenkopf 2664m, Goldberggruppe, 09.01.11

BeitragVerfasst: Sa 22. Jan 2011, 19:12
von Feiersinger
Irgendwann war heute:

2 Wochen ohne Schitouren und Schnee sind vorüber. Endlich geht es wieder in die Berge. Auf der Suche nach für mich neuen Zielen führt mich mein Vater in die Klenitzen. Von Zraunig aus geht es zunächst am Forstweg und dann durch den herrlichen Kessel der Oberen Klenitzenalm auf den Hochgrubenkogel. Der Schnee ist nicht so genial wie noch vor 2 Wochen in den Karnischen Alpen, aber die Aussicht ist wieder herrlich.
Meist leicht bis mäßig gepresster Pulver aber kein Bruchharsch.

Bei der Abfahrt kehren wir noch bei der Bodenhütte ein. Diese hat an Wochenende und am Freitag für Schitourengeher geöffnet. Mit uns lassen zahlreiche Schitourengeher diese herrliche Tour bei Speis und Trank in der Bodenhütte ausklingen.

Nächste Schitour: nächstes Wochenende.

Ein paar Eindrücke vom Traumtag:
Bild
Am Beginn der freien Wiesen

Bild
Obere Klenitzenalm

Bild
Kurzes Innehalten

Bild
Traumwetter

Bild
Hochalm

Alle Fotos gibts wie immer unter:
http://feiersinger.jimdo.com/schitouren/hohe-tauern/hochgrubenkogel/

mfg

Re: Hochgrubenkopf 2664m, Goldberggruppe, 09.01.11

BeitragVerfasst: So 30. Jan 2011, 18:55
von irbis
War heute (30.1.) bei perfekten Schnee- und Wetterverhältnissen am Hochgrubenkopf. Die Bilder erübrigen jeden Kommentar.... :)