[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 996: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected 'Europe/Berlin' for 'CET/1.0/no DST' instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 996: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected 'Europe/Berlin' for 'CET/1.0/no DST' instead
Tourenforum - kaernten.bergrettung.at • Thema anzeigen - Anita-Goitan-Weg: Wischberg/Kastreinspitzen, Jul., 14.8.2011

Anita-Goitan-Weg: Wischberg/Kastreinspitzen, Jul., 14.8.2011

Bergtouren ohne Seilgebrauch, inkl. Klettersteige

Moderator: alpendohle

Anita-Goitan-Weg: Wischberg/Kastreinspitzen, Jul., 14.8.2011

Beitragvon alpendohle » Sa 27. Aug 2011, 17:10

Schon immer wollte ich den Anita-Goitan-Weg machen, und obwohl ich so oft - Sommer wie Winter - in der Wischberggruppe war, dieser Weg ist sich so noch nie ausgegangen. Endlich also in diesem Sommer war es soweit.

Der Klettersteig im engeren Sinne führt von der Kaltwasserscharte über den Gamsmutterzug bis hin zum Wischberg-Normalanstieg. Grundsätzlich ist der Anita-Goitan-Weg als solcher aber bis in die Bärenlahnscharte bezeichnet.

Ich habe auf meiner Tour also folgende Rundweg gemacht, ausgehend vom Parkplatz beim steinernen Kreuz: Fischbachalm (Malga Grantagar) - Corsi-Hütte - Kaltwasserscharte - Anita-Goitan-Klettersteig - Wischberg/Gipfel - Mosesschartenklettersteig - Mosesscharte - Kastreinspitzen - Bärenlahnscharte - Fischbachalm.

Alles bei bestem Wetter! Ein unglaublicher Tag. Ich habe meinen Tourenbericht hier abgelegt: http://www.pirker.org/blog/2011/08/14/a ... inspitzen/

Erinnerungen an die schöne Schitour "Überschreitung Kaltwasserscharte" (http://www.pirker.org/blog/2010/12/12/u ... r-scharte/) heuer wurden wach.

Der Anita-Goitan-Weg ist gut zu gehen, durchgehend ausgesetzte Bänder, Drahtseile erleichtern die schwierigsten Stellen. Wo aber meiner Meinung nach echt Vorsicht geboten ist, ist der Abstieg von den Kastreinspitzen zur Bärenlahnscharte. Unglaublich steiles Gras, schmale Wege ohne Halte- und Griffmöglichkeiten. Wenn man allerdings weiss welche Abbrüche da unter einem sind, dann ist das nicht mehr so lustig. Bei Nässe DRINGEND abzuraten.

Insgesamt eine wunderbare Tour, die man auch mehrfach kürzen könnte; man kann auf den Wischberg-Gipfel verzichten, oder man kann nach selbigen den Normalweg absteigen, oder man kann aus der Mosesscharte wieder absteigen. In dieser Form sind's über zweitausend Höhenmeter.

Einige Bilder (vollständige Galerie wie gesagt unter obigem Link beim Tourenbericht auf meiner Webseite):

2011-08-14-AnitaGoitan-011.jpg
2011-08-14-AnitaGoitan-011.jpg (198.83 KiB) 12316-mal betrachtet


2011-08-14-AnitaGoitan-024.jpg
2011-08-14-AnitaGoitan-024.jpg (234.67 KiB) 12316-mal betrachtet


2011-08-14-AnitaGoitan-029.jpg
2011-08-14-AnitaGoitan-029.jpg (179.94 KiB) 12316-mal betrachtet


2011-08-14-AnitaGoitan-035.jpg
2011-08-14-AnitaGoitan-035.jpg (205.68 KiB) 12316-mal betrachtet


2011-08-14-AnitaGoitan-066.jpg
2011-08-14-AnitaGoitan-066.jpg (159.45 KiB) 12316-mal betrachtet


2011-08-14-AnitaGoitan-074.jpg
2011-08-14-AnitaGoitan-074.jpg (228.76 KiB) 12316-mal betrachtet


2011-08-14-AnitaGoitan-077.jpg
2011-08-14-AnitaGoitan-077.jpg (205.55 KiB) 12316-mal betrachtet


2011-08-14-AnitaGoitan-091.jpg
2011-08-14-AnitaGoitan-091.jpg (200.05 KiB) 12316-mal betrachtet


2011-08-14-AnitaGoitan-097.jpg
2011-08-14-AnitaGoitan-097.jpg (212.55 KiB) 12316-mal betrachtet


2011-08-14-AnitaGoitan-119.jpg
2011-08-14-AnitaGoitan-119.jpg (279.91 KiB) 12316-mal betrachtet
Mein Tourenbuch: www.pirker.org/blog
Benutzeravatar
alpendohle
 
Beiträge: 374
Registriert: Sa 1. Aug 2009, 15:40
Wohnort: Klagenfurt

Re: Anita-Goitan-Weg: Wischberg/Kastreinspitzen, Jul., 14.8.

Beitragvon Ries » Mo 29. Aug 2011, 17:30

Sehr schön, gratuliere dir zur Tour - und ich stimme mit dir überein: Der Goitan-Steig ist ein Highlight im Highlight. Deine Meinung zu den Grasflanken der Kastreinspitzen teile ich auch - ich erinnere mich noch gut an meine Tour Ende Mai, als diese wunderschöne Wiese nass vom Schmelzwasser war.....

Gratuliere zur langen Tour, man sieht dass du Entzug hattest :-)
Doris
Benutzeravatar
Ries
 
Beiträge: 226
Registriert: So 31. Jan 2010, 22:55
Wohnort: Klagenfurt

Re: Anita-Goitan-Weg: Wischberg/Kastreinspitzen, Jul., 14.8.

Beitragvon sktv » Di 30. Aug 2011, 06:44

Servus
Schön dass dieser Teil der Südalpen einen ihrer freudigsten Begeher wieder haben.
Doris hat deine Entzugserscheinungen wohl richtig erkannt.
LG Hans
sktv
 
Beiträge: 296
Registriert: Sa 19. Dez 2009, 15:19

Re: Anita-Goitan-Weg: Wischberg/Kastreinspitzen, Jul., 14.8.

Beitragvon Feiersinger » Di 30. Aug 2011, 11:37

Von dieser Tour "träume" ich auch schon lange! Gratulation, hast scheinbar auf der anderen Seite vom teich nichts von deiner Kondition eingebüßt!
Aber die Berge laufen ja nicht so schnell weg!
Kommt sicher bei mir auch noch einmal!


mfg
Feiersinger
 
Beiträge: 162
Registriert: Di 29. Dez 2009, 14:44


Topic Tags

Italien, Julische Alpen, Klettersteig, Wischberggruppe

Zurück zu Wanderungen und Bergtouren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron