[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 996: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected 'Europe/Berlin' for 'CEST/2.0/DST' instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 996: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected 'Europe/Berlin' for 'CEST/2.0/DST' instead
Tourenforum - kaernten.bergrettung.at • Thema anzeigen - Golica/Kahlkogel

Golica/Kahlkogel

Bergtouren ohne Seilgebrauch, inkl. Klettersteige

Moderator: alpendohle

Golica/Kahlkogel

Beitragvon kimi » Do 27. Mai 2010, 14:38

Wer die Narzissen auf der Golica in voller Blüte erleben möchte, hat noch ein paar Tage Zeit. Am Pfingstmontag (24.05) waren viele noch nicht aufgeblüht. Die schönsten Narzissenwiesen findet man westlich vom Maria Elend Sattel, also nicht direkt unter der Golica, sondern dem Vorgipfel, der Krvavka. Zustieg von der slowenischen Seite (Planina pod Golica)ca. 1 1/2 Stunden oder über den Suha -Graben (schön, aber weit).
kimi
 
Beiträge: 52
Registriert: Di 20. Apr 2010, 17:07

Re: Golica/Kahlkogel

Beitragvon Feiersinger » Do 27. Mai 2010, 17:08

Hallo!

War auf den Tag genau (27.5.) vor 2 Jahren auf dem Kahlkogel. Auch damals gab es in dieser Gegend ein wahres Blumenmeer.
Wer will kann vom Kraftwerk Rosenbach eine wunderbare, wenn auch lange Runde machen:
Kraftwerk- Bärengraben- Quadiasattel- Kahlkogel-Hahnkogel- Rosenkogel- Großer und schließlich Kleiner Frauenkogel- Bärengraben- Kraftwerk
Einen kleinen Bericht zu dieser Tour gibt es unter:
http://feiersinger.jimdo.com/grosse_rosenbachrunde.php

Vor 2 Jahren lag um diese Jahreszeit aber in den Karawanken aber auch in den Juliern weniger Schnee als heuer.

mfg
Feiersinger
 
Beiträge: 162
Registriert: Di 29. Dez 2009, 14:44

Re: Golica/Kahlkogel

Beitragvon moerf » Sa 3. Jul 2010, 17:21

Feiersinger hat geschrieben:Hallo!
War auf den Tag genau (27.5.) vor 2 Jahren auf dem Kahlkogel.
...ich hab ihn gestern gesucht, was mit einer persönlichen Niederlage geendet hat Bild

Merke: schaue vorher in`s Forum :mrgreen:
..mit bestem Gruß und Berg Heil, moerf :)
Benutzeravatar
moerf
 
Beiträge: 69
Registriert: Do 4. Feb 2010, 18:47
Wohnort: Klagenfurt


Topic Tags

Karawanken

Zurück zu Wanderungen und Bergtouren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste

cron