[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 996: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected 'Europe/Berlin' for 'CET/1.0/no DST' instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 996: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected 'Europe/Berlin' for 'CET/1.0/no DST' instead
Tourenforum - kaernten.bergrettung.at • Thema anzeigen - Monte Tinisa (Südliche Karnische Alpen)

Monte Tinisa (Südliche Karnische Alpen)

Bergtouren ohne Seilgebrauch, inkl. Klettersteige

Moderator: alpendohle

Monte Tinisa (Südliche Karnische Alpen)

Beitragvon dianitsch » Mo 15. Okt 2018, 21:14

Monte Tinisa (Südliche Karnische Alpen) 2120 m
Anreise über die Autobahn bis Carnia, weiter Tolmezzo, Ampezzo hinauf auf den Passo del Pura, dort noch zwei Kehren bergab bis zum Parkplatz in 1386m Höhe. Wir folgen dem markierten Weg; entscheiden uns beim Bachbett mit den Steinmännchen (und schwacher Markierung) diesen Anstieg nicht zu nehmen, sondern folgen der Forststrasse hinauf bis zur Malga Tintina; von dort zum Ostgipfel (Cima Est, 2080m), Überschreitung (Sent. attr. De Monte Pasul) zum Westgipfel,
weiter zum Sentiero Weiss über die Punta dell Uccel (1983m) und Forca di Monto zum Biwak Tintina, retour zum Parkplatz.
Insgesamt ca. 950 Hm. Traumhaft schöne und teilweise auch recht ausgesetzte Gratwanderung. Etliche Passagen versichert, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit unbedingt notwendig. Wunderbares Wandergebiet mit unbeschreiblicher Rundsicht, das sich uns in den leuchtendsten Herbstfarben zeigte. Wie immer ein Danke für diesen unvergesslichen Tag.
dianitsch
 
Beiträge: 11
Registriert: Mi 9. Okt 2013, 12:10

Zurück zu Wanderungen und Bergtouren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron