[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 996: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected 'Europe/Berlin' for 'CET/1.0/no DST' instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 996: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected 'Europe/Berlin' for 'CET/1.0/no DST' instead
Tourenforum - kaernten.bergrettung.at • Thema anzeigen - Zirbitzkogel

Zirbitzkogel

Bergtouren ohne Seilgebrauch, inkl. Klettersteige

Moderator: alpendohle

Zirbitzkogel

Beitragvon bergsonne » Do 12. Mär 2015, 09:48

Das herrliche Wetter am vergangenen Sonntag veranlaßte meine Wanderfreundin Susi und mich zu einer Schneeschuhtour auf den beliebten Zirbitzkogel. Wir wählten als Ausgangspunkt die Waldheimhütte, die vom Obdacher Sattel aus erreichbar ist.
DSCI0019.JPG
die Waldheimhütte auf 1.614m
DSCI0019.JPG (194.47 KiB) 7609-mal betrachtet
DSCI0018.JPG
zuerst entlang der Schipiste hinauf
DSCI0018.JPG (122.13 KiB) 7609-mal betrachtet
DSCI0013.JPG
auf dem Weg, der zum Schutzhaus hinauf führt, vom Hüttenwirt bestens präpariert, unsere Schneeschuhe kamen daher gar nicht zum Einsatz
DSCI0013.JPG (126.12 KiB) 7609-mal betrachtet
DSCI0007.JPG
die letzten, etwas steileren, Serpentinen liegen vor uns
DSCI0007.JPG (94.29 KiB) 7609-mal betrachtet
DSCI0010.JPG
das Zirbitzkogel Schutzhaus auf 2.376m, vom Gipfel aus gesehen
DSCI0010.JPG (133.16 KiB) 7609-mal betrachtet
Dateianhänge
DSCI0008.JPG
DSCI0008.JPG (90.84 KiB) 7609-mal betrachtet
DSCI0005.JPG
DSCI0005.JPG (100.53 KiB) 7609-mal betrachtet
DSCI0014.JPG
DSCI0014.JPG (216.65 KiB) 7609-mal betrachtet
bergsonne
 
Beiträge: 20
Registriert: Do 15. Mär 2012, 15:00

Re: Zirbitzkogel

Beitragvon sktv » Do 12. Mär 2015, 10:30

unsere Schneeschuhe kamen daher gar nicht zum Einsatz

Ja ja wenn die Bergsonne scheint dann schmilzt der Schnee weg
sktv
 
Beiträge: 296
Registriert: Sa 19. Dez 2009, 15:19

Re: Zirbitzkogel

Beitragvon Rookie » Do 12. Mär 2015, 10:35

Hallo,

macht mit Ski keinen Sinn oder schauts nur auf den Fotos so 'schrecklich' aus ?

Gruss Chris
Benutzeravatar
Rookie
 
Beiträge: 118
Registriert: So 14. Feb 2010, 19:48
Wohnort: Klagenfurt

Re: Zirbitzkogel

Beitragvon bergsonne » Fr 13. Mär 2015, 08:31

Rookie hat geschrieben:Hallo,

macht mit Ski keinen Sinn oder schauts nur auf den Fotos so 'schrecklich' aus ?

Gruss Chris


Hallo, Chris !
Wenn Du auf dem Weg bleibst, geht es noch. Sonst schaut es nicht mehr so gut aus. Es waren schon noch einige Tourengeher unterwegs, nur der gewohnte Ansturm auf den Zirbitzkogel war nicht vorhanden.
Gruß Sonja
bergsonne
 
Beiträge: 20
Registriert: Do 15. Mär 2012, 15:00

Re: Zirbitzkogel

Beitragvon bergsonne » Fr 13. Mär 2015, 08:33

sktv hat geschrieben:
unsere Schneeschuhe kamen daher gar nicht zum Einsatz

Ja ja wenn die Bergsonne scheint dann schmilzt der Schnee weg



;)
bergsonne
 
Beiträge: 20
Registriert: Do 15. Mär 2012, 15:00


Zurück zu Wanderungen und Bergtouren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron