[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 996: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected 'Europe/Berlin' for 'CET/1.0/no DST' instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /viewtopic.php on line 996: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected 'Europe/Berlin' for 'CET/1.0/no DST' instead
Tourenforum - kaernten.bergrettung.at • Thema anzeigen - Traunstein SW-Wand, Sanduhrenparadies 4+/A0 (5), OÖ Voralpen
Seite 1 von 1

Traunstein SW-Wand, Sanduhrenparadies 4+/A0 (5), OÖ Voralpen

BeitragVerfasst: Do 2. Mai 2013, 12:55
von Ries
Was für die Kärntner der Dobratsch ist, ist für die Oberösterreicher der Traunstein. Gestern herrschte Volksfeststimmung auf den zahlreichen Anstiegen und sicherlich auch auf den Hütten. Der Traunstein bietet aber auch interessante Kletterrouten für jeden Geschmack im überraschend gut griffigen Wettersteinkalk. Gestern habe ich mir mit 3 Gleichgesinnten eine angeschaut - und die war wirklich schön: Sanduhrenparadies 4+/A0 (5) Traunstein SW-Wand.
Die Tour selbst hat 7 Seillängen, dazu haben wir noch den Zustieg über den Gmundner Weg gewählt, somit kommen 2 Seillängen im 3./4. Grad dazu.
Topo hier: http://www.bergsteigen.at/pic/pdf/196_Topo_a915b5bb-a504-4ac4-9677-a95b565bc881_sanduhrenparadies.pdf
Ausgangspunkt ist das Ende der Straße am Traunsee Ostufer in Gmunden, dann geht es über den Naturfreunde-Steig bis zu einer Abzweigung zum Gmundner-Steig und über diesen - 2 SL zum Einstieg in das Sanduhrenparadies
2SL.jpg
Zustieg über den Gmundner-Weg (3/4)
2SL.jpg (112.26 KiB) 4866-mal betrachtet

SWWand.jpg
Blick in die SW-Wand, das Sanduhrenparadies verläuft rechts vom SW-Grat des Traunsteins
SWWand.jpg (92.91 KiB) 4866-mal betrachtet

Die Tour ist teilweise mit alten Haken versehen, die wirklich zahlreichen Sanduhren mit bereits eingefädelten Schnüren ermöglichen eine sehr gute Absicherung.
Anbei ein paar Impressionen:
3SL.jpg
1. SL des Sanduhrenparadieses
3SL.jpg (134.69 KiB) 4866-mal betrachtet

IMG_20130501_131103.jpg
Schöner Blick auf den SW-Grat (3) und den Traunsee
IMG_20130501_131103.jpg (126.49 KiB) 4866-mal betrachtet

IMG_20130501_121947.jpg
IMG_20130501_121947.jpg (243.23 KiB) 4866-mal betrachtet


Dort war ich sicherlich nicht das letzte Mal!
Berg Heil, Doris